Schmerztherapie auf dem Alten Hof Fürstenau

Ab 15. September 2022 besteht die Möglichkeit, schmerztherapeutische Einzelsitzungen auf dem Alten Hof Fürstenau in Anspruch zu nehmen.
Welche Themen, Bedürfnisse, Beschwerden oder auch Nöte Sie dabei besonders beachten möchten und in welcher Form dies ganz konkret geschehen kann, empfehlen wir bei einem Erstgespräch miteinander abzustimmen und weiterführend situationsbezogen mit dem jeweiligen Therapeuten zu besprechen. Faszientherapie, Manuelle Therapie, Yogatherapie, Atemtherapie, Osteopathie, Körpertraining, Spiraldynamik, Beratung und begleitete Wanderungen seien als mögliche Varianten der Therapie genannt.

Therapiezeiten
Donnerstag: 13:30 Uhr bis 19:00 Uhr
Freitag:         13:30 Uhr bis 19:00 Uhr
Samstag:       nach Vereinbarung

Vor und/oder nach der Therapie möchten wir Sie einladen, auf dem Hof zu verweilen. Zum besseren Ankommen und Ausklingen-Lassen stehen die Bauernstube des Wohnstallhauses und der Garten des Hofes dafür zur Verfügung.

Heilmittelverordnung oder selbstzahlend
Die Schmerztherapie auf dem Alten Hof Fürstenau kann über eine physiotherapeutische Heilmittelverordnung (Manuelle Therapie und Ultraschall) oder selbstzahlend erfolgen.
Im Fall der Selbstzahlung berechnen wir für 50 min Einzelsitzung EUR 75,00.

Terminvereinbarung
Sollten Sie an einer Schmerztherapie auf dem Alten Hof Fürstenau interessiert sein, so bitten wir Sie herzlichst, mit uns Kontakt aufzunehmen.